Geschichte der Oldenburger Tafel

 

Die Oldenburger Tafel e.V. wurde am 14. Januar 2000 auf Initiative der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde als selbständiger Verein in der Carl-Maria-von-Weber-Straße 14 gegründet.

 

In den ersten Jahren erfolgte die Aufbereitung und Ausgabe der Waren noch in dem Vorraum der Kirche.

Aber dieser Raum im Gemeindehaus wurde langsam zu eng. Deshalb entschloss man sich im Jahre 2006, das Gartenhaus auf dem Gelände der Kirche aus- und umzubauen. Die ehrenamtlichen Helfer haben viele Stunden damit verbracht, das Häuschen zur Tafelhütte umzugestalten.

 

Fast 16 Jahre lang waren wir Gast bei der Kirchengemeinde und haben viele Höhen und Tiefen erlebt.

Aber bei dem stetigen Zuwachs an Bedürftigen und dem sprunghaften Anstieg durch die Flüchtlinge platzte die Hütte praktisch aus allen Nähten. Durch die räumliche Enge konnte die Ausgabe nur mit viel Zeitaufwand durchgeführt werden.

Die Aufbereitung der Waren sowie die Sortierung mussten im Sommer wie im Winter größtenteils draußen erfolgen, bei Wind und Wetter.

Teilweise war das eine Zumutung für die Helfer.

Durch den Platzmangel war es auch oft unmöglich, Großspenden abzugreifen, was dann zu Engpässen in der Versorgung der Kunden führte.

 

Es musste also eine andere, größere Lösung gefunden werden. 

Trotzdem haben wir versucht, auch kleine Möglichkeiten zu prüfen.

Die vorgeschlagenen Objekte entsprachen aber nicht den Anforderungen an eine moderne Tafel - bis schließlich am 4.12. 2014 die Möglichkeit des Umzuges in den Weidenkamp beim dortigen DRK konkret ins Auge gefasst wurde.

Hierfür mussten jedoch noch die baulichen Voraussetzungen geschaffen werden. Der Bau der Rampenanlage musste ausgeschrieben und ausgeführt und die Garagentore durch ein Terrassenelement ersetzt werden.

Es gab danach noch schwierige Verhandlungen bis hin zu der Toilettenfrage.

Der erwartete Zeitpunkt des Umbaus verzögerte sich um ein Vierteljahr.

 

Am 16. Januar sind wir dann von der Carl-Maria-von Weber-Straße in den Weidenkamp umgezogen und am 22. Januar 2016  konnten wir die erste Ausgabe dort durchführen.

 

 

Download
Satzung der Oldenburger Tafel e.V.
Satzung der Oldenburger Tafel .pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.4 KB